Covid-19 Präventionsmaßnahmen

 

 

„Bleib auf Kurs – bleib gesund!“

 

Die Skischule Hochzeiger-Pitztal wird auch in der Skisaison 2020/21 versuchen, unseren Gästen ein beeindruckendes Wintererlebnis zu vermitteln. Um die Gesundheit und Sicherheit unserer Gäste und unserer Mitarbeiter zu schützen, haben wir uns auf erweiterte Maßnahmen und Empfehlungen vorbereitet.

 

  •  Sportart im Freien / Abstand halten

Generell findet Ski fahren im Freien statt, wo die Ansteckungsgefahr wesentlich geringer ist.
Wir versichern den schützenden Abstand überall bestmöglich einzuhalten und alle persönlichen Kontaktpunkte zu minimieren.

 

Unsere Gäste können bequem von zu Hause aus buchen und ersparen sich den Weg in unsere Skischulbüros. Sie können somit direkt zum Treffpunkt im Freien kommen.

 

  •  Entflechtung Treffpunkte / Sammelplätze

Die Treffpunkte/Sammelplätze werden erweitert und großzügig gewählt, damit eine entsprechende Entflechtung erreicht wird.

 

  •  Verminderte Gruppengröße / Gruppenzusammenstellung

Die Gruppengröße wird überschaubar gewählt und so gering wie möglich gehalten. Es wird auch versucht, die zu Beginn getroffene Gruppenzusammenstellung in der Folge beizubehalten. Wir werden uns um größtmögliche Flexibilität bemühen, damit unsere Gäste an den Skikursen teilnehmen können.
Wir dürfen auch hier nochmals dringend die vorzeitige Onlinebuchung empfehlen!

 

  •  Kein Kindergartenangebot und Babybetreuung!

Wir bitten um Verständnis, dass wir aufgrund der aktuellen Situation dieses Angebot vorübergehend nicht anbieten können!
Wir werden jedoch versuchen, die Kinder so weit wie möglich im Freien zu betreuen und verweisen auf unseren Pitzipark bzw. auf das Schneeabenteuer.

 

Eine private Babybetreuung ist auf Anfrage möglich.

 

  • Gestaffeltes Angebot Pitzipark / Pitzikurse

Die Pitzikurse für 3- und 4-jährige Kinder am Vormittag werden in zwei Blöcke gestaffelt angeboten: 09:15 – 10:45 Uhr oder 11:00 – 12:30 Uhr.

  • Gäste mit Krankheitssymptomen

Beim Auftreten von Covid-19 assoziierten Krankheitssymptomen ist es nicht möglich am Skischulangebot teilzunehmen!

Wir bitten hier um Verständnis! Nur so können wir uns gegenseitig schützen.

 

  • Möglichkeit zur Stornierung

Die online gebuchten Kurse können mittels der Stornoversicherung (einmalig EUR 5,-/Buchungsvorgang) bis 15:00 Uhr des Vortages vor Kursbeginn kostenlos und ohne Angabe von Gründen storniert werden.
Auch ohne Versicherung werden wir sehr kulante Lösungen finden.

 

  • Sicherheit für unsere Mitarbeiter

Unsere Mitarbeiter werden unsere Covid-19-Empfehlungen für Sie verantwortungsbewusst und eigenständig umsetzen und einhalten. Wir versichern alle Möglichkeiten in Bezug auf Sicherheit auszuschöpfen!

Unsere Mitarbeiter werden mit Mund-Nasen-Schutz ausgestattet.

 

  • Hygiene / Reinigung

Unsere Einrichtungen (Skischulbüros, Kinderrestaurant, Aufwärmstube, Kindererlebniswelt, Übungsgelände, Hilfsmittel) werden ständig gereinigt und desinfiziert.

 

  • Mund-Nasen-Schutz / Händedesinfektion

In allen Indoorbereichen unserer Skischule Hochzeiger-Pitztal bitten wir unsere Gäste einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Ebenso erwarten wir uns Händedesinfektion beim Betreten unserer Räumlichkeiten (Skischulbüros, WC-Anlagen, Kinderrestaurants, Aufwärmstube, etc.).

 

  • Skirennen mit Siegerehrung / Ski Biathlon

Unser Gästeskirennen wird weiterhin wöchentlich stattfinden. Die Startintervalle werden vergrößert, um eventuelle Staubildungen in Start- und Zielbereich zu vermeiden. Die Siegerehrung wird gruppenintern im Freien durchgeführt.
Auch das beliebte Ski Biathlon wird wie gewohnt weiterhin stattfinden.

 

  • Show on Snow / Kinderparties / Boarderparties

Zu unserer gemeinsamen Sicherheit können die Veranstaltungen Show on Snow, Kinderparty und Boarderparty leider nicht stattfinden.
Allerdings werden hier gruppeninterne Aktionen und Erlebnisse durchgeführt.

 

  • Kinderzugang Gondelbahn

Um den Zugang der Hochzeiger Gondelbahn zu beschleunigen, werden unsere Kinder-Skischulgruppen über einen weiteren, neu installierten Zugang geleitet.

 

  • Alternativen mit Abstand

Als Alternativen mit Abstand verweisen wir auf unsere Angebote Privatkurse, Schneeschuhwandern bzw. Skitouren.

 

  • Aufstockung Privatkurse

Die Kapazitäten für Privatkurse werden aufgestockt. Auch hier bitten wir um eine frühzeitige Kursbuchung.

 

  • Situationselastische Maßnahmen

Sämtliche Maßnahmen können sich zum Schutz für unsere Gäste und Mitarbeiter situationselastisch verändern. Wir bitten unsere Gäste, um Verständnis!

 

(Stand: 31.08.2020)

 

Wir haben unser COVID-19 Präventionskonzept an den Handlungsanleitungen für österreichische Skischule orientiert:

-> Link zu den Handlungsanleitungen des ÖSSV